23.-25.06.2017 | Internationales Vielseitigkeitsturnier in Holzerode (LK Göttingen)

      23.-25.06.2017 | Internationales Vielseitigkeitsturnier in Holzerode (LK Göttingen)

      Hallo zusammen!


      Vom 23.-25.06.2017 findet auf der Reitanlage des Reit- und Fahrverein Holzerode e.V. (LK Göttingen) ein internationales Vielseitigkeitsturnier mit Kreis- und Bezirksmeisterschaften statt. Es finden Prüfungen bis zur Klasse L, CIC* und CIC** statt. Es sind auch immer wieder international bekannte Reiter aus Deutschland mit dabei, wie Frank Ostholt und Ingrid Klimke. Ich weiß, dass Frank Ostholt sich für dieses Jahr wieder angemeldet hat! Solche sportlichen Größen nutzen dieses "kleine" Turnier immer gerne um ihre Nachwuchspferde auf den großen Sport vorzubereiten.

      Besucher sind herzlich Willkommen - der Eintritt ist FREI!
      Essen und Trinken bietet der Verein zu kleinen Preisen an.

      Vielleicht kann ich die Tage noch eine genaue Zeiteinteilung einstellen.

      Wer mal auf der Homepage des Vereins vorbeischauen möchte: buschreiter-holzerode.de/


      Ich für meinen Teil werde an mindestens einem Tag da sein. Vielleicht sogar das ganze Wochenende :thumbup:
      Wer vorbeischauen möchte kann sich auch gerne bei mir per PN melden!

      Viele Grüße :seeyou: :pfe1:
      Zeiteinteilung:

      Freitag, 23.06.2017

      13:00 Geländepferde Kl. A
      17:00 Geländepferde Kl. L

      Samstag, 24.06.2017

      7:00 Vielseitigkeit Kl. A Dressur
      7:30 Vielseitigkeit Kl. A Springen
      11:00 CIC* Dressur
      11:30 CIC* Springen
      16:30 Vielseitigkeit Kl. L Dressur "DERBY-Dynamic-Jugend-Cup"
      17:00 Vielseitigkeit Kl. L Springen "DERBY-Dynamic-Jugend-Cup"
      18:00 CIC2* Dressur
      18:30 CIC2* Springen

      Sonntag, 25.06.2017

      8:00 Vielseitigkeit Kl. L Gelände
      9:00 Vielseitigkeit Kl. A Gelände
      12:30 Siegerehrung (Vielseitigkeit Kl. A + L)
      13:00 CIC2* Gelände
      14:30 Siegerehrung (CIC2*)
      15:00 CIC* Gelände
      anschl. Siegerehrung (CIC*)


      :pfe1: :pfe1: :pfe1: