Forest Lake Ranch und Falknerei ~ Neue Fotos =)

      Forest Lake Ranch und Falknerei ~ Neue Fotos =)

      In der Morgendämmerung kann man das Mädchen auf ihrem wunderschönen Friesen sehen. Um sie herum fliegt ein majestätischer Weißkopfseeadler. Etwas weiter entfernt ertönt ein Wiehern: Es ist Fütterungszeit. Scharrende Hufe sind zu hören. Es ist Vormittag. Während die einen für die nächste Flugvorführung trainieren, üben die anderen eine Dressur Kür. Auf der Rennstrecke werden die Vollblüter trainiert und auch die entspannten Westernpferde werden trainiert. Gegen Mittag kann man die Pferde auf der Weide sehen. Einige galoppieren umher, andere dösen in der Mittagssonne oder im Schatten und wieder andere betreiben gegenseitige Fellpflege. Es dämmert: Die perfekte Zeit, um unsere halbwilden Mustangs am See zu beobachten. Auch das Mädchen ist wieder auf ihrem Friesen zu sehen. Doch diesmal fliegt eine Schleiereule neben ihr und ihrem Pferd her, während sie in den Sonnenuntergang galoppieren.

      Das ist die Forest Lake Ranch und Falknerei.

      In der Falknerei setzen sich die Besitzer, Trainer und Mitarbeiter für den Schutz der Raubvögel ein.
      Mankann sich Flugvorführungen anschauen oder die wundervollen Raubvögel einfach beobachten. Von Schneeeulen, über Wanderfalken, bis hin zu Weißkopfseeadlern kann man hier viele Raubvogelarten beobachten. Aber auch Wölfe und andere Wildtiere kann man hier sehen.Auf der Ranch werden hauptsächlich Friesen, Westernpferde und Vollblüter gezüchtet, doch auch Privatreiter mit ihren Dressur- oder Springpferden sind hier herzlich wilkommen. Selbstverständlich werden auch Freizeitreiter, ob
      western oder englisch, gern aufgenommen. Selbstverständlich tummeln sich hier auch Hunde, Katzen und andere Tiere. Auch ausgesetzte, misshandelte, oder alte Tiere, werden hier aufgenommen und liebevoll gepflegt.
      Be yourself and f*ck everything else!
      -Alex Gaskarth

      We are, as a species, addicted to story. Even when the body goes to sleep, the mind stays up all night, telling itself stories.

      Post was edited 43 times, last by “Shani” ().

      Danke.

      Manche Geschichten sind iwie Links für die Bilder also ja da braucht man nicht draufklicken.
      Be yourself and f*ck everything else!
      -Alex Gaskarth

      We are, as a species, addicted to story. Even when the body goes to sleep, the mind stays up all night, telling itself stories.
      Hallo & willkommen auch von meiner Seite :hi: .

      Schöne Bilder sind das von deinen Pferden, besonders die Dartmoor Familie hast du richtig toll in Szene gesetzt! :thumbsup:
      Meine Araber *klick mich*


      Море цвета джинсов
      Не остановиться
      В ритмах южной ночи
      Делай всё, что хочешь

      (Натали - Море цвета джинсов)
      Danke für die netten Willkommensgrüße ^^

      Morgen kommt noch mehr! :D
      Be yourself and f*ck everything else!
      -Alex Gaskarth

      We are, as a species, addicted to story. Even when the body goes to sleep, the mind stays up all night, telling itself stories.
      Mein Laptop spinnt total, bin schon wieder am Durchdrehen :thumbdown:

      Werd dafür morgen zwei neue Bilder + Steckbriefe reinstellen :P
      Be yourself and f*ck everything else!
      -Alex Gaskarth

      We are, as a species, addicted to story. Even when the body goes to sleep, the mind stays up all night, telling itself stories.
      -Gelöscht-
      Be yourself and f*ck everything else!
      -Alex Gaskarth

      We are, as a species, addicted to story. Even when the body goes to sleep, the mind stays up all night, telling itself stories.

      Post was edited 2 times, last by “Shani” ().

      Der Hanno sieht wirklich hübsch aus, nur schade, dass man von dem Araberhengst nicht mehr sieht auf dem Bild. ;)
      Meine Araber *klick mich*


      Море цвета джинсов
      Не остановиться
      В ритмах южной ночи
      Делай всё, что хочешь

      (Натали - Море цвета джинсов)
      Schöne Geschichten und wirklich sehr schöne Bilder! :love: :thumbsup:
      Eine Zusammenfassung der Pferde, Hunde und andere Figuren gibt's im Thread "Pferde, Hunde & Co. von Sagaland!!" im Bereich der Moldshows Gummipferde....
      Im Thread "Die Mädels.....und Ponys vom Immenhof" im Bereich Moldshows Gummipferde habe ich meinen Immenhof im Modell zusammengefasst!
      -Gelöscht-
      Be yourself and f*ck everything else!
      -Alex Gaskarth

      We are, as a species, addicted to story. Even when the body goes to sleep, the mind stays up all night, telling itself stories.

      Post was edited 9 times, last by “Shani” ().

      Doch! Hier! Ich! :D
      Deine Geschichten sind alle so furchtbar süß :love: :love:
      Man merkt, wie viel Liebe du da rein steckst, und, dass dir jedes Pferd etwas bedeutet, ob OF oder Repaint. 8o
      Deine Texte sind sehr kreativ, und man liest nicht immer wieder das gleiche. Du überlegst dir gute und schlechte Eigenschaften, sodass auch schwärmende Formulierungen nicht prahlend oder lobpreisend wirken. Bei den ersten paar Geschichten (die ersten Posts z.B. mit den Dartis) dachte ich: Na super, jedes Pferd hat eine Tränendrüsengeschichte (wegen denen, die zum Schlachter sollten oder herrenlos und ungeliebt waren oder aus furchtbarer Haltung kamen...), aber bei den späteren Geschichten hab ich gemerkt, dass ich mich da geirrt hab, und dass viele Pferde auch eine "normale" bis sehr schöne Vorgeschichte haben. :thumbsup:
      Manchmal bist du etwas repetativ in der Formulierung ("Als XY so-und-so-viel Jahre alt war, hat er das-und-das gelernt..."). Ich weiß, wie schwer das ist, und man merkt, dass du dich um unterschiedliche Formulierungen bemühst, aber da könntest du vielleicht noch ein bisschen mehr drauf achten. ;)
      Ich freu mich drauf, mehr von deinen Pferden zu lesen!

      P.S: Dein Name irritiert mich immer wieder xD
      "MCR" bin ich als Abkürzung für "My Chemical Romance" gewöhnt... hahaha :D :rolleyes:
      Okay, danke ich werde mich darum bemühen, deine Kritikpunkte zu erfüllen und danke für dein Lob. :D :D
      Be yourself and f*ck everything else!
      -Alex Gaskarth

      We are, as a species, addicted to story. Even when the body goes to sleep, the mind stays up all night, telling itself stories.
      Hier sind ein paar Bilder, die ich im Harz gemacht habe.

      Unsere Mustangherde im Schnee!
      Von links nach rechts: Sameda (Blue Roan-Scheckstute), New Moon (Rapphengst), Sansibar (Schimmelhengst),
      Topsannah (Blue Roan-Stute), Taiowa (Blue Roan-Hengstfohlen, Biba (Chocolate-Stute


      Unsere Friesen im Schnee!
      Von links nach rechts: Crescent Moon (Rapp-Stutfohlen), Heart of Midnight (Rappstute), Moonlight Shadow (Rapphengst)
      Be yourself and f*ck everything else!
      -Alex Gaskarth

      We are, as a species, addicted to story. Even when the body goes to sleep, the mind stays up all night, telling itself stories.